Bastian Belz
Nie gab es mehr zu tun

Aus der Mitte der Gesellschaft

Mein Name ist Bastian Belz, ich bin 31 Jahre alt und bereits seit meinem 18. Lebensjahr Mitglied der FDP und darüber hinaus seit 2008 Mitglied der Jungen Liberalen.
Zur Zeit bin ich Ortsverbandsvorsitzender der FDP Ederbergland, Fraktionsvorsitzender der FDP in Battenberg und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Kreistagsfraktion der FDP Waldeck Frankenberg.
Beruflich bin ich Angestellter im Vertriebscontrolling eines mittelständischen Sägewerks.

Ich bin über mein parteipolitisches Engagement hinaus auch in vielen Vereinen ehrenamtlich tätig. So bin ich Vorsitzender der Volkstanz- und Trachtengruppe in meinem Heimatort Laisa, Kassierer des Fördervereins der Schiedsrichtervereinigung Frankenberg, Kassierer der Kreislandjugend Frankenberg und auch sonst in vielen Vereinen aktiv.
Generell bin ich gern unter Menschen, diskutiere über verschiedenste Sachverhalte und sehr oft über die politische Landschaft, sowohl im Kommunalen als auch über die Weltpolitik.

Ich denke: Politik soll von Menschen für Menschen gemacht werden.
Der Mensch im Mittelpunkt des politischen Handels, selbstbestimmt, frei und aufgeklärt. Dies ist mein Idealbild welches für mich auch die Freien Demokraten - heute mehr denn je – verkörpern.

Werdegang

  • 1990

    Geboren in Frankenberg (Eder)

  • 2008

    Eintritt bei den Jungen Liberalen

  • 2009

    Eintritt in die FDP

  • 2009

    Abitur an der Edertalschule in Frankenberg

  • 2010

    Zivildienst in der Kindertagesstätte Geismar

  • 2011

    Studium der Wirtschaftswissenschaften an der JGU Mainz

  • 2016

    Wahl zum Stadtverordneten in Battenberg (Eder)

  • 2018

    Wahl zum Ortsvorsitzenden der FDP Ederbergland

    Zudem Beisitzer im Kreisvorstand
  • 2018

    Ende der Ausbildung zum Industriekaufmann

    Seither Angestellter im Vertriebscontrolling eines mittelständischen Unternehmens
  • 2021

    Wahl in den Kreistag Waldeck Frankenberg

    Funktion als stv. Fraktionsvorsitzender, zudem Fraktionsvorsitz in der Stadtverordnetenversammlung Battenberg

Positionen

Freiheit und Selbstbestimmung

Wir Freie Demokraten verstehen uns als Partei von Individualität und Vielfalt. Jeder Mensch soll die Freiheit haben, alles werden zu können, was sie oder er möchte. Dafür wollen wir die Chancen bieten. Dieses Ziel treibt uns tagtäglich an. Das bedeutet für uns natürlich auch, gleiche Chancen für alle in Politik, Gesellschaft und im Arbeitsleben durchzusetzen.

Schwalm/Eder - Frankenberger Land

Regional möchte ich mich für die Stärkung des ländlichen Raums, Angleichung der Lebensverhältnisse zwischen Stadt und Land einsetzen. Infrastruktur egal ob Schiene, Straße oder im digitalen Bereich sind wichtige Voraussetzungen für eine starke Wirtschaft, auch auf dem Land.

Digitalisierung

Die digitale Transformation ist eine der größten Chancen und Herausforderungen unserer Zeit. Wie wir sie gestalten, wird unser Leben für lange Zeit prägen. Deshalb wollen wir Deutschlands Digitalpolitik neu ausrichten. Denn bisher ist sie unkoordiniert, ziellos und chaotisch. Das kann sich unser Land nicht mehr leisten. Deutschland braucht endlich Tempo bei der Digitalisierung, um seine Chancen auf Fortschritt nicht zu verspielen.

Kontakt

Treten Sie gern mit mir in Kontakt und lassen Ihre Fragen oder Anregungen da